Aktuelles.

25.05.2022: Offener Gesprächsabend

Thema des Abends: Betreuungssituation von Kindern

Mai 2022: Unsere aktuellen Anträge an die Verwaltung und den Magistrat

Aktuelle Pressemitteilungen:

22.02.2022: Haushaltsrede zum Haushalt 2022

30.11.2021: Taschenspielertricks bei der Gewinnabführung

26.10.2021: Offenbarungseid statt Haushaltsentwurf

10.10.2021: Neuer Freie Wähler Vereinsvorstand

22.09.2021: Wechsel bei der Fraktion Freie Wähler

Newsletter.

Informationen für Mörfelden-Walldorf – bleiben Sie stets auf dem neuesten Stand.
Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden:
Anmeldung für den Newsletter

Besuchen Sie uns auf Facebook:

Bitte unterstützen Sie uns:

https://www.fw-mw.de/unterstuetzung/

Mitglied im Freie Wählergemeinschaft Kreisverband Groß-Gerau – FWG:

fw-kreisgg-log

Neubau der ICE-Strecke FFM/MA / Sondersitzung des Bauausschusses

Auch Mörfelden-Walldorf soll endlich mit dem Neubau der ICE-Strecke Frankfurt-Mannheim vom Schienenverkehr entlastet werden.

Im Bauausschuss der Stadtverordnetenversammlung ist im Mai eine Sondersitzung zur „geplanten ICE-Neubaustrecke Frankfurt-Mannheim“ angesetzt.

Bei dieser Sondersitzung haben die Stadtverordneten die Möglichkeit, Fragen an die Deutsche Bahn (DB) zu stellen. Allerdings müssen diese Fragen bereits im Vorfeld schriftlich vorliegen.

Wenn auch Sie Fragen zur Bauzeit oder zum Projekt der Deutschen Bahn haben, teilen Sie uns diese bis zum 20. April 2022 per Mail mit. Wir fragen gerne für Sie nach.

Sicherlich gibt es noch eine Reihe von Fragen.

Trotz einer Fülle an Informationen fehlen Angaben zu den Unwägbarkeiten während der Bauzeit. Es hapert aber auch an Aussagen zu den Eingriffen in die Umwelt, beispielsweise für unseren Walldorfer Badesee.

Deshalb hatte das Stadtparlament beschlossen, dass der Bauausschuss Vertreter*innen der Bahn zu einer Sondersitzung im Mai einlädt.

Im Vorfeld dieses Dialogs werden wir Freie Wähler einen Katalog an Fragen erarbeiten.

 

Wenn auch Sie Fragen zur Bauzeit oder zum Projekt der Deutschen Bahn haben, teilen Sie uns diese bis zum 20. April 2022 per Mail mit.

Wir fragen gerne für Sie nach.

info@fw-mw.de

Informationen gibt es z.B. unter www.frankfurt-mannheim.de

Offener Gesprächsabend am 25.05.2022

Zu unserem „Offenen Gesprächsabend“ treffen wir uns am

Mittwoch, den 25. Mai 2022  um 19:30 Uhr – im Nebenraum des RotWeiss XXL

Thema des Abends: Betreuungssituation von Kindern

Freie Wähler hakten nach und unser Einsatz hat sich gelohnt

In den vergangenen Jahren hatte sich die Veranstaltung „Hixacrels-Momente“ in der Baumschule Dietrich einer immer größeren Beliebtheit verdient gemacht. So konnten auch in 2020 dank eines entsprechenden Hygienekonzeptes die wunderbaren und stimmungsvollen Momente zwischen den Stadtteilen erlebt werden, was von den Bürgern von MöWa stets sehr genossen wurde.

Für die Saison 2021 wurde seitens des Ordnungsamtes keine weitere Genehmigung, aufgrund von negativen Einflüssen auf die Umwelt, durch eben diese Veranstaltung erteilt. Dies ist nicht nur bei sehr vielen Besuchern der „Momente“ auf völliges Unverständnis gestoßen. So haben wir Freien Wähler mit Anfragen an den Magistrat von MöWa zunächst die Gründe für dieses Verbot hinterfragt und konnten damit zur Aufklärung von offensichtlichen Mißverständnissen beitragen.

Das Ergebnis: Am Dienstag 20.07. fanden die Hixacrels-Momente an der Baumschule erstmals in 2021 wieder statt, in der gewohnten sehr entspannten Atmosphäre wie hier zu sehen ist. Das an diesem Abend herrschende laue Sommer-Wetter hat ebenfalls für den perfekten Sundowner gesorgt.

Dies ist das neue Fraktionsteam der Freien Wähler Mörfelden-Walldorf für die Wahlperiode 2021 bis 2026

(Von links oben nach rechts unten)

  • Silvia Zschocke, Stadtverordnete
  • Burkhard Ziegler, Stadtverordneter (ehem. 1. Stadtrat)
  • Stephan Middelberg, Fraktionsvorsitzender und Stadtverordneter
  • Christian Schmauß, Stadtverordneter
  • Sophie Schmauß, Magistratsmitglied
  • Falk Fleischer, Stadtverordneter

Für die Kommunalwahl 2021 hätten wir uns ein besseres Ergebnis gewünscht. Gleichwohl werden wir weiter aktiv an der Gestaltung unserer Stadt mitwirken und möchten das von Ihnen in uns gesetzte Vertrauen als Motivation dafür mitnehmen.

Wir werden unsere bisherige politische Arbeit für die Bürger unserer Stadt mit ungebremstem Engagement fortsetzen. Themen wie kommunale Finanzen, nachhaltige Ökologieprojekte und umweltgerechter Wohnungsbau stehen besonders im Fokus.

Für Ihr Vertrauen in uns gilt Ihnen unser herzlichster Dank!

Ihre Freien Wähler Mörfelden-Walldorf